DAS DESIGN

SPONSORED Heute will ich mich mal nur mit dem Design vom Windows Phone 8X
beschäftigen. Ich teste das Gerät in edlem Schwarz. Zunächst die
Eckdaten: Das Gerät hat die Maße 13,2 x 6,6 x 1,01 cm und wiegt
insgesamt ca. 130 g. Eine sehr angenehme Größe und ein gutes Gewicht –
auch für Frauenhände. 😉
HTC selber spricht davon, dass das Smartphone ein „innovatives,
einzigartiges Unibody-Gehäuse“ hat. Für mich stellt sich das so dar,
dass das Handy angenehm abgerundet ist und ohne Kanten und Sitzen. Es
wirkt „wie aus einem Guss“ und liegt gut in der Hand. Das spezielle
Corning Gorilla Glas 2 vom 10,9 cm großen Touchscreen umschließt das
Gehäuse fast nahtlos, es ist an den Rändern gewölbt und passt sich so
der Geräteform perfekt an. Es ist robust und kratzfest und sieht edel
aus. Seine Oberfläche fühlt sich hochwertig an und reagiert schon auf
kleinste Berührungen.
Die Rückseite des Windows Phone 8x hat eine spezielle rutschfeste
Beschichtung. Die soll bewirken, dass das Smartphone auch auf schrägen
und rutschigen Unterlagen einen guten Halt findet. Der erste Test zu
Hause zeigt, dass es funktioniert. Auch im Auto findet das Smartphone
Halt auf dem Armaturenbrett. Die Rückseite ist zudem noch
unempfindlich gegen Fingerabdrücke und Co. – so wirkt das Handy noch
lange neu und unbenutzt, was mir gut gefällt.  Das Gerät verfügt an
Gehäuse über Tasten für Lautstärke, den Kameraauslöser und die
Bildschirmsperre. Diese sind farblich und materialtechnisch an das
Gehäuse angepasst und lassen sich einfach und leicht bedienen. Zudem
wackeln sie nicht, sind robust verarbeitet. Sie stehen minimal über
das Gehäuse hinaus – aber das lässt sich ja nicht vermeiden, da man
die Tasten sonst nicht so einfach bedienen könnte.
Insgesamt gefällt mir das Design vom Windows Phone 8x by HTC sehr gut,
allerdings hätte man sich oben und unten etwas Platz sparen könnten
und das Gerät so noch handlicher machen könnten. Denn hier hat man
meiner Meinung nach etwas Platz verschenkt.

Advertisements

Ein Gedanke zu „DAS DESIGN

  1. Werbeagentur Karlsruhe

    Ich bin ganz zufällig auf deinen sehr interessante Homepage gestoßen und auch auf diesen sehr hilfreichen Artikel. Möchte dir ein großes Lob aussprechen denn ich finde deinen Bericht sehr hilfreich!!

    Grüße

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s